Von   27. Mai 2020

Hilfspaket für Wolkersdorf

€ 500.000,- Hilfspaket für Wolkersdorf im Gemeinderat beschlossen!

Die regierende Zukunftspartnerschaft mit BGM Dominic Litzka an der Spitze hat in der Gemeinderatssitzung am 26.5 den letzten Teil des am 6. April präsentierten € 500.000,- starken Hilfspaket beschlossen. Damit wurden alle angekündigten Maßnahmen umgesetzt!

Das Paket besteht aus zwei Teilen:

1. „Covid-19 Hilfspaket-Antrag“:

– für GemeindebürgerInnen in finanzieller Not

– und Vereine, die jetzt Probleme mit ihren Fixkosten haben

2. „Wirtschaftsförderung 2020“,

welcher der Wirtschaft in Zeiten einer Rezession unter die Arme greifen soll.

„Versprochen – Gehalten! Die regierende Zukunftspartnerschaft hat das „500.000 Euro Hilfspaket“ für Wolkersdorf punktgenau umgesetzt“, freuen sich Isabell Duscher (Team Wolkersdorf die Volkspartei), Dominic Litzka (Team Wolkersdorf die Volkspartei, Sabine Mauser (Unabhängige Bürgerliste MIT:uns), Barbara Rader (WUI–Die Grünen) und Karin Koller (SPÖ).

Von   25. Mai 2020

Zusätzliches Geld für bessere Öffis!

Im Kampf gegen die drohende Wirtschafts- und Arbeitsmarktkrise und auch die Klimakrise werden wir Geld in die Hand nehmen müssen. Dieses Geld investieren wir in den Klimaschutz. 

Wir haben jetzt ein Investitionspaket für den Öffentlichen Verkehr geschnürt, um wichtige Schritte Richtung Klimaneutralität zu setzen. Wir werden zusätzliche 300 Millionen Euro in den Ausbau der Bahn stecken. 

Das bedeutet: 150 Millionen Euro für den Ausbau der Infrastruktur und unsere Regionalbahnen und 150 Millionen Euro für ein besseres Angebot. Darüber hinaus werden wir die Modernisierung von Bahnhöfen vorantreiben. Der Bahnhof der Zukunft ist eine Mobilitätsdrehscheibe. Mit vielfältigen Umsteigemöglichkeiten, Ladestellen für Elektroautos und Park&Ride-Anlagen genauso wie Fahrradabstellplätzen. Damit das schnell geht – gibt es dafür schon 2020 und 2021 250 Millionen Euro. 

Meine Ziele sind: 

  • Bessere Öffis für die Menschen in Österreich. 
  • Sichere Arbeitsplätze und eine stabile Wirtschaft. 
  • Investitionen in den Kampf gegen die Klimakrise.